Pfarrei St. Dionysius Ittel
Auf den weiteren Seiten möchten wir Sie über unsere Pfarrgemeinde St. Dionysius Ittel informieren.

Ittel gehört zur Ortsgemeinde Welschbillig (Verbandsgemeinde Trier-Land), ist auf einer Anhöhe oberhalb des Kylltals gelegen und erstreckt sich bis ins Kylltal.

Unsere Pfarreiengemeinschaft gehört zum seit 2004 neu errichteten Dekanat Schweich-Welschbillig und ist mit ca. 7300 Katholiken hier die zweitgrößte Pfarreiengemeinschaft.

Die Pfarrei Ittel mit ihren Filialen Hofweiler und Idesheim zählt heute ca. 700 Mitglieder und ist die kleinste Pfarrei unserer Pfarreiengemeinschaft. Von der Pfarrkirche in Ittel aus hat man einen traumhaften Blick über das Kylltal.

Das Besondere der Pfarrei Ittel ist, dass sie mit der Filiale Idesheim (eigene Ortsgemeinde, zur Verbandsgemeinde Bitburg-Land gehörend) über die Grenzen der Verbandsgemeinde hinaus geht.

Sie ist nach dem Patron unserer Pfarrkirche, dem Hl. Dionysius benannt. Im Laufe der Jahre wurde die Pfarrei von vielen Pfarrern betreut. Hier finden Sie die Priester- und Ordensberufe aus der Pfarrei St. Dionysius Ittel.

Neben den Kreuzweggebeten in der Fastenzeit finden in unserer Pfarrei auch regelmäßtig Prozessionen statt. Weitere Traditionen sind z. B. das Sammeln und Färben der Beichteier oder das Anfertigen der Adventsgestecke.

Über die Geschichte der Pfarrei St. Dionysius lesen Sie hier mehr.